Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge

Übersetzungen dieser Seite:


begriffe:stichprobeninventur

DE EN Drucken Begriffsänderung Ältere Versionen Bewertung Kommentare

Stichprobeninventur


Die Stichprobeninventur ist ein spezielles Inventurverfahren, bei dem eine sorgfältige Auswahl von repräsentativen Stichproben vorgenommen wird. Diese Stichproben werden durch anerkannte mathematisch-statistische Verfahren (z. B. Mittelwertschätzung) zum Gesamtbestand hochgerechnet. Keine Anwendung der Stichprobeninventur erfolgt z.B. für leicht verderbliche Waren oder wertvolle Produkte.


Synonyme:

Hauptkategorie:

Kernfunktionen

Unterkategorie:

Inventur



Bewertung

Bewertungsaspekte:
Stichprobeninventur
 stars  from 0 votes




Kommentare (offen zur Diskussion)

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website. Weitere Information
begriffe/stichprobeninventur.txt · Zuletzt geändert: 17/08/2022 (Externe Bearbeitung)